Beck
backrezepte

Wie viel Geld brauche ich für das Essen?

Hallo, ich bin eine Venezolanerin und ich werde dieser Sommer nach Deutschland gehen, bzw. Hamburg, Kiel und vielleicht Berlin, deshalb möchte ich wissen wie viel Geld (pro Tag) brauche ich für das Essen? ich muss sparen, weil ich arm bin.
Wenn ich nur Fast-Food (McDonalds, Pizza Hut, usw) der ganze Tag essen würde, wie viel Geld müsste ich bezahlen?
oder wie viel kostet das Brot und ein Kilo von Schinken?
Was können sie mir empfehlen? KLAUEN? haha nein! Danke

8 Responses to Wie viel Geld brauche ich für das Essen?

  • Wenn ich selber koche, benötige ich pro Tag pro Person 7,50€. Da ist aber dann wirklich alles mit drin (Frühstück, Abendessen, Getränke). Gerade Mc Donalds ist eigentlich teuer. Türkisches Essen ist billiger und gesünder (aber kein Döner. Die haben viele Gemüsegerichte).
    Bist Du noch mit jemand anderem unterwegs? Tipp: Kaufe Dir dieses Buch, wenn Du essen willst: http://www.gutscheinbuch.de/index
    Das zweite Essen gibt es dann umsonst. Und der Rest der Rechnung wird dann durch zwei geteilt. Geht aber nur bei zwei Personen!!

  • Das kommt auf das Essen an.Carne y Pescado ist teurer
    als in Venezoela. Frisches Gemüse auch.
    Arroz y Judias sind billiger als Kartoffeln. Wenn du selber
    kochst ist das billiger. Fast-Food ist nicht immer billig und
    auf dauer auch nicht gesund.

  • Also Fast Food ist bei uns nicht billig. Am billigsten ist selbst kochen. Wenn Du Dich mit der Zeit bei den Discountern richtig gut auskennst, kommst Du mit 150 bis 200 Euro p.P. für Essen locker aus. Brot, Reis, Nudeln sind total billig, minderwertiges Fleisch (das man mit etwas Können durchaus gut zubereiten kann) ist auch nicht teuer. Gemüse und Obst kosten relativ viel.

  • Ich würd auch sagen das hier alles so ziemlich teuer ist.
    Ja klar du kannst auch fast food essen bei mcdonalds ist zb ein humburger 1 euro^^ Ist aber nicht unbedingt gesund…
    Eine pizza kostet zwischen 4-7 euro.
    Es kommt auch drauf an ob du auch kochst oder ob du NUR fast food isst den mit fast food kommst du so ca mit 8 euro am tag zurecht ( ich gehe davon aus das du nicht 20 humburger ist *g*)
    Fals du kochst würde ich auch empfehlen in lidl oder aldi einzukaufen.
    Dann reichen 5 euro am tag^^
    Ich wünsch dir viel spaß in Germany 😉

  • Da suchst du dir aber ziemlich teure Städte hinsichtlich der Mietpreise aus.
    Eine normale Pizza kostet 6,- €, Mc Donalds Menue 5,75 €. Ein Döner 3,- €. Fast Food wird dir ausserdem nach ein paar Tagen zum Halse raushängen.
    Wenn du auch mit Fertiggerichten klar kommst, kaufst du Lebensmittel am besten im Discounter wie Aldi, Lidl, Plus, Penny Markt. Dann kannst du mit 5,- pro Tag satt werden.

  • Mc und co ist eher teuer, wenn du sparen willst probiere es mit selber kochen.

  • Wenn du arm bist bleib besser in Venezuela ,das Leben in D ist teuer.

  • Such in der Stadt wo du hin möchtest eine Suppenküche.Da gibt es für 2,50€ gute Kost

lecker-backen
Tipps & Infos zur Partnersuche: Chats, Flirten & Freunde treffen!

Kontaktbörse für Singles und Kontakte aus deiner Region.

Wir verbinden Menschen.