Beck
backrezepte

Wie rechnen die das eigentlich aus ?

Immer wieder höre ich das jeder Deutsche im Jahr so und so viel Bier trinkt, Brot ist, Toilettenpapier verbraucht, usw. !
Wie bitte rechnen die das aus ?
Ich zum Bsp. trinke überhaupt kein Bier, Rauche nicht.
Werde ich trotzdem zu den Verbrauchern gezählt die dieses konsumieren ?

5 Responses to Wie rechnen die das eigentlich aus ?

  • Auch als Nicht Konsument wirst du mitgerechnet!

  • @Krasiwaja Dewochka–SCHÖNES MÄDEL
    ZEIG DICH MAL ICH KANN RUSSISCH
    nein du wirst nicht zu den verbrauchern mitgezählt
    BIER IST HALT SCHÖN
    VSEWO HOROSHOWA ZHELAJIT
    CDU
    POKA !!

  • Aufgrund der Liefermengen und des Verkaufs. Wenn in Deutschland soviel Klopapier verbraucht wird, und soviel Einwohner sind, dann ist der pro Kopf (wieso pro Kopf? Ich dachte Klopapier benutzt man mit einem anderen Körperteil) Verbrauch eben die Verkaufte Menge durch die Einwohnerzehl

  • Die haben sogeannte Panels, das sind repräsentative Bevölkerungsgruppen und ide werden zum Konsumverhalten befragt, das Ganze wird dann hochgerechnet. Bei Wahlen werden für die Hochrechnung auch repräsentative Wählergruppen gefragt und die Hochrechnungen sind meistens schon sehr genau am Endergebnis.

  • Der Verbrauch von Lebensmitteln und anderen Sachen des täglichen Bedarfs werden zusammengefasst von verschiedenen Betrieben.
    Der Bierverbrauch kann über die Brauereien ermittelt werden, Brot über Bäckereien usw.
    Jeder Deutsche bedeutet die Einwohnerzahl von Deutschland.
    Und der Quotient aus beiden ergibt den Verbrauch auf jeden Deutschen. Egal ob nun Babys, Kinder, Jugendliche, Erwachsene oder Rentner.
    Klar fragt man sich, wer den eigenen Anteil von Bier und Tabak mitverbraucht. Wenn man kein Biertrinker oder Raucher ist, müssen andere natürlich mehr davon verbrauchen.

lecker-backen
Tipps & Infos zur Partnersuche: Chats, Flirten & Freunde treffen!

Kontaktbörse für Singles und Kontakte aus deiner Region.

Wir verbinden Menschen.