Beck
backrezepte

Wie lange nach dem Verzehr eines Mohnbrötchens darf man nicht mehr nach Afghanistan einreisen?

Ich habe gehört, die haben sehr strenge Drogengesetze da, und schießen. Da ich erwug, mich freiwillig zu den Schutztrupen zu melden, würde ich gerne wisen, wie lange vorher ich meine Diät umstellen muss. Und darf man da echt MGs benutzen und auf Zivilisten schießen? Nicht nur auf die Reifen?
Bin für jede informative Antwort dankbar.

5 Responses to Wie lange nach dem Verzehr eines Mohnbrötchens darf man nicht mehr nach Afghanistan einreisen?

  • nicht zu glauben.. auf menschen schießen wollen, aber sich wegen mohn in die hosen machen…
    mohn ist kein problem in einem ernsthaften drogenscreen. zwar können mohnprodukte tatsächlich opiat-drogentests positiv werden lassen, aber man kann es unterscheiden.
    bei uns wurde es nur hochgekocht, weil der screening test, den die polizei verwendet, es nicht unterscheiden kann. ich kann dir natürlich nicht sagen, was die dort verwenden 😉
    wenn du also relativ sicher sein willst, sollte jede noch so exzessive orale mohn-orgie nach spätestens 1 woche wieder aus dir verschwunden sein.
    willst du ganz sicher sein, gehst du nicht nach afghanistan, aber aus anderen gründen.

  • Ja klar kannst Du nach Afganistan einreisen, hauptsache Du hast kein Mohn mitgehenlassen. Klar kannst Du auf Menschen, einfach so wahllos schießen, wieso auch nicht, es ist ja erlaubt für Dich, als Soldat.
    Viel Spaß dann noch für Dich da unten und wenn Du es überlebt hast, kannste bestimmt auch mal son Mohnbrötchen mitnehmen, Muhaha….

  • Jemand der das Wort “Truppe” mit einem “p” schreibt gibt man kein MG.
    Ich habe genug davon…vielleicht willst du ein “p” kaufen? Heute im Angebot zusammen mit dem neuen, dem einzigartigen……………….: Kurs für Rechtschreibung 🙂

  • Drogenschnelltests sprechen auf den Mohn us Mohnbrötchen an.
    Angeblich können die richtigen Drogentests (mit Blut) das unterscheiden und du hast somit wenig Risiko.
    Bei der Bundeswehr auf Zivilisten zu schießen ist gefährlich.
    Es kommt immer mal wieder raus, wie vor ein paar Tagen erst und dann ist der öffentliche Druck meist sehr groß, da ein Exempel zu statuieren.
    Wenn du auf Zivilisten schießen willst musst du dich bei den ammis bewerben.
    Ob das bei der Armee geht wenn du keine amerikanische Staatsbürgerschaft hast weiß ich nicht.
    Die ganzen privaten Sicherheitsdienste im Irak z.B. können nach den noch geltenden Gesetzen für keinerlei Verbrechen zur Verantwortung gezogen werden.
    Wenn du nach Georgien gehst bist du dort sicher herzlich willkommen – nur es besteht natürlich das Risiko, dass du von den Russen eins auf die Mütze kriegst. – auch gibt es Gerüchte, dass die Russen da die ganzen coolen Waffen geplündert haben [die konnten sich nicht schneller zurückziehen, weil die ja die ganzen coolen Spielzeuge der ammis mitnehmen wollten 😉 ], so dass die für dich sicher nix hübsches mehr haben womit man auf die Südosseten schießen kann
    ehm – war das jetzt zu sarkastisch ?

  • Also mit dem richtigen Programm bekommenn wir Dich schon in den Hindukusch – aber bitte kein MG für Zivilisten benutzen, nimm lieber ein paar EPAs aus der Kantine mit, die sind hinlänglich tödlich.
    Trainingsprogramm täglich: 3-5km laufen bzw. 20 Minuten am Stepper oder Rad; 40 Minuten Krafttraining
    Diät: Die ersten 2,5 Wochen viel fetthaltiges, schon in der Früh mit Speck und Nutellasemmel beginnen; in der letzten Woche 0,5 Liter Nieren und Blasentee pro Tag, 2 Liter Eistee pro Tag (kann auch durch Wasser ersetzt werden). Zusätzliche Maßnahmen: 1,5 Wochen lang jeden Tag 20-30 Minuten Sauna … dann solltest Du nach ca. 3 Wochen frisch und rein wie ein junges Küken sein J

    Ach so, Du isst Mohnsemmeln. na dann würde ich 4 Wochen lang eine Sesam- oder Kreuzkümmel- / Kürbiskernbrötchen-Diät machen, das sollte wohl reichen – und keinen Mohnkuchen essen!!! Viel Spaß und grüß mir die Taliban!
    Infos wo geklaut? hier:http://www.marihuana.at/forum/showthread…

lecker-backen
Tipps & Infos zur Partnersuche: Chats, Flirten & Freunde treffen!

Kontaktbörse für Singles und Kontakte aus deiner Region.

Wir verbinden Menschen.