Beck
backrezepte

Wie kann man verhindern das auf Pudding eine Haut entsteht?

Mit Klarsichtfolie (Frischhaltefolie, Frapan, Teller) abdecken!
Also die Klarsichtfolie über das Gefäss wo der Pudding drin ist. Das weiss ich weil ich so immer den Pudding mache der für die Buttercremé Torte ist und ich mag auch keine Haut!

15 Responses to Wie kann man verhindern das auf Pudding eine Haut entsteht?

  • Du kannst einfach etwas Zucker auf den fertigen Pudding streuseln. Es entsteht keine Haut und schmeckt super lecker.

  • lad mich ein, ich liebe die haut und werde sie mit vergnügen dauernd anessen ;o)
    ansonsten: einfach immer rühren
    MfG Jänis

  • Hey,
    abdecken, Zucker drauf, umrühren bis er kalt ist, alles richtig. Ich habe noch ne bessere Idee.
    Gleich essen. Gibt bestimmt keine Haut und warmer Pudding schmeckt sooooo lecker.
    Probiere es aus.
    LG
    Birgit

  • Puddinghaut verhindern
    Um eine Hautbildung bei Kochpuddingen zu vermeiden, legen Sie Frischhaltefolie direkt auf die Oberfläche des heißen Puddings, bis er abgekühlt ist.
    Bei Sturzpuddingen ist allerdings davon abzusehen. Durch das Abdecken mit Folie bekommt der Pudding eine weichere Konsistenz und eignet sich nicht mehr zum Stürzen.

  • du kannst mich einstellen, ich ess dann alle halbe stunde oder so die haut vom pudding…

  • ums kurz zu machen das liegt an dem Fettanteil und Luft , soll heissen umsoweniger Fett umso weniger “Haut an der Oberfläche. Oder mache es so wie schon geschrieben wurde und Decke das Produkt ab, dann aber direkt auf der Produktoberfläche.

  • immer wieder umrühren solange er noch warm ist

  • Entweder rühren oder abdecken.Am besten mit Frischhaltefolie.Das Kondenzwasser tropft zurück auf den Pudding und so ,,trocknet” er nicht aus und bekommt keine Haut.

  • Uberdecke den puding mit klarsiht folie

  • Entweder immer wieder umrühren bis er kalt ist. Oder nach dem Kochen sofort eine Frischhaltefolie direkt auf den warmen Pudding legen.
    Das mach ich auch immer so, wenn ich den Pudding für leckere Creme-Nachspeisen brauche. Ansonsten find ich die Haut lecker.

  • Bei Kochpudding kann man es nicht verhindern. Bei Pudding den man kalt anrühren kann entsteht keine Haut.

  • Zucker soll angeblich helfen, wenn man ihn darauf streut, hab ich selber aber noch nie ausprobiert!

  • entweder man verwendet Pudding ohne Kochen oder man deckt die Schüssel beim Erkalten ab!

  • etwas zucker drüber streuen, oder aber direkt nach dem kochen einen deckel drauf und dann in ruhe abkühlen lassen.
    viel erfolg
    stormi

  • gar nicht es sei denn du rührst ihn die ganze zeit um

lecker-backen
Tipps & Infos zur Partnersuche: Chats, Flirten & Freunde treffen!

Kontaktbörse für Singles und Kontakte aus deiner Region.

Wir verbinden Menschen.