Beck
backrezepte

Wie kann ich am schnellsten zunehmen?

ich esse zwar nicht so viel,…darum auch der grund das ich nicht zunehme,logisch.lol.
aber trozdem hatte auch schon bessere zeiten und da hab ich normal gefuttert, doch kein ergebniss!!!!

14 Responses to Wie kann ich am schnellsten zunehmen?

  • es gibt so genannte “hoch kalerische” Kost in der Apotheke zu kaufen, wenn ich recht informiert bin…
    Allerdings solltest du vielleicht – bevor du zu so drastischen Mitteln greifst – erst mal einen allgmeinen Gesundheitscheck beim Doc machen lassen, um abzuklären, warum du so dünn bist… und ob es dir gesundheitlich gut geht…
    LG
    Gyanda

  • lass dir von deinem Hausartzt FRESUBIN geben das ist astronautennahrung ein glass hat 200ml und 2786 kalorien massenweisevitamine und brennstoffe 1 monat fresubin und du willst wieder abnehmen hehehe

  • Ich hatte nach einem schweren Unfall im Krankenhaus heftig abgenommen: 38 Kg bei 1,53 m. Bin dann erst mal bei Omi eingezogen. Die hat mich scnell wieder auf ein annehmbares Gewicht gebracht mit lecker Sahnesossen, Haxen und Törtchen. Oma ist halt immer noch die Beste!

  • Wie wäre es täglich mit Mc Donald!

  • Jeder kennt sich aus mit gesunder Ernährung. Du musst nur das Gegenteil praktizieren. Öffters zum Mc Donalds, Burger King und Co., alles Fettige wie Pizza, Pasta, Soßen u.s.w. reinschaufeln. Viel Erfolg!!!

  • versuchs doch mal mit butter auf dem brot.schön dick aufgetragen.

  • Kartoffeln + Süßigkeiten und dich wirds bald kueglrund sein.

  • lass mal deine schilddrüse untersuchen,vielleicht hast du eine überfunktion

  • sagen nicht alle Cola und Chips auf der Couch beim Fernsehen verdrücken??? Versuchs doch mal!

  • Ich wog mal 49 kg bei einer Größe von 1,64 und ich habe es geschafft etwas zu zunehmen mit Eiweispulver das was Boddibilder zum Muskelaufbau trinken, halbes Jahr später hatte ich schon wieder meine 53 kg erreicht und bis heute noch
    Versuch es einmal Vielleicht hast du Erfolg damit
    Viel Glück

  • viel nudeln mit schweinshaxe, sahnetorte mit erdnussbutter und dazu 1 L cola – alles abends! :o)
    Im ernst, du hast wahrscheinlich eine morphologie, die nie zunimmt, egal was man isst (du glückliche). Natürlich du kannst dich ein bisschen kalorienreicher ernähren als viele andere leute, aber es wird auch nicht viel bringen, es liegt an den genen.
    Was du probieren kannst (auf gesunde weise) ist grünkern (es gibt glaube ich grünkernnudeln). Ich habe von vielen gehört, selber nicht ausprobiert, dass jeder davon zunimmt.
    Gruss :o)

  • Ich hab jahrelang nicht zugenommen, obwohl ich mindestens eine Tafel Schoki täglich in mich rein gestopft habe… Aber jetzt nach 15 Jahren hat sich etwas geändert: Ich habe ganze 3 Kilo zugenommen… *lol*
    Es gibt mehrere Möglichkeiten, dass du nicht zunimmst. Zwei davon wären: Du hast einen super Stoffwechsel oder du hast dir von irgendwo einen Bandwurm eingefangen… Da ich das aber sowieso nicht beurteilen kann, würde ich vorschlagen du kontaktierst mal deinen Hausarzt…

  • wichtig ist in der tat warum du zunehmen willst (willst du wirklich zunehmen??). du solltest auf jeden fall sichergehen, dass du nicht zu übergewichtig wirst.
    beim zunehmen genauso wie beim abnehmen ist wichtig, dass du trotzdem gesund bleibst, also:
    -nicht mehr als 4 kg pro monat zunehmen
    -gesund und ausgewogen ernähren
    am besten: PFLANZLICHE fette verwenden (tierische enthalten cholesterin, wenn du zuviel davon isst, verändern sich deine blutwerte negativ), viel kohlenhydrate (reis, kartoffeln, brot…) und weniger bewegung – das wars schon. wie gesagt, AUSGEWOGEN essen, dann kannst du von mir aus 3000 kalorien pro tag in dich hineinstopfen.
    aber wenn du nicht gerade spindeldürr bist, rate ich ab vom zunehmen…und falls sich abgesehen vom gewicht an deinem befinden irgendwas ändert, geh sofort zum arzt!

  • Erstmal schreibst du nicht wie alt du bist und wieviel du wiegst. Ich hatte meine ganze Jugend ueber unter Untergewicht zu leiden, staendig war ich am ueberlegen, was ich essen bzw. tun koennte. Ich war bei allen moeglichen Aerzten und niemand hatte einen Grund gefunden. Dazu kam noch die schoenen Reden der anderen, die einem zusetzten. Jetzt bin ich aelter und habe zugenommen und eigentlich zufrieden. Jetzt kommt es mir irgendwie sogar zugute, das ich so duenn war.
    Wenn ich die Vorschlaege, wie Schweinshaxe und Torte hoere wird mir schon beim lesen uebel. Das ist auch keine Loesung. Iss was dir schmeckt und mach dich nicht verrueckt mit deiner Schlankheit, sieh das schoene darin. Vielleicht sind es einfach nur die Nerven. Viel Glueck noch.

lecker-backen
Tipps & Infos zur Partnersuche: Chats, Flirten & Freunde treffen!

Kontaktbörse für Singles und Kontakte aus deiner Region.

Wir verbinden Menschen.