Beck
backrezepte

Welches Wort ist am meisten verbreitet für dieses Gebäck?

Krapfen, Kreppel, Berliner, Doughnuthttp://www.wassersch.eu/Blog/Rez/Kreppel…
Also in Frankfurt heißt das z.B. Kreppel

9 Responses to Welches Wort ist am meisten verbreitet für dieses Gebäck?

  • Hier bei uns heißt es Berliner in NRW.

  • In ganz Österreich ist das ein Krapfen.

  • In Leipzig nennt man das einen gezuckerten Pfannkuchen, es gibt auch glasierte Exemplare.
    BW

  • In Karlsruhe und Umgebung heisst das auch “Berliner”.

  • In RLP nennen wir es Berliner.

  • In Leipzig heißt das Teil:
    Pfannkuchen
    Hier in Dortmund nennt man es:
    Berliner
    In Leipzig ist das, was in Dortmund ein Pfannkuchen ist, ein Eierkuchen 😉

  • Wir nennen sie Donuts. (gibt es in mit und ohne Loch in der Mitte:http://www.dunkindonuts.com/content/dunk…
    …und wenn ihr denkt Amerikaner werden von McDonald oder Burger King fat – hier ist der wirkliche Grund!

  • Bei uns in Nordbayern nennt man das Krapfen, der ist meistens mit Hagebuttenmarmelade/Hiffenmark gefüllt, früher gab’s den nur an Fasching, heute auch in den Monaten drum herum, aber jetzt im Sommer nicht, da gibt es Quarkbällchen (kleiner und aus Quarkteig).
    Doughnut, ist das nicht immer ein “Ring” mit Zuckerguss?

  • bei uns sieht ein Berliner aber so aus >http://de.images.search.yahoo.com/images…http://de.images.search.yahoo.com/images…
    Raum Stuttgart > Richtung Ulm <

lecker-backen
Tipps & Infos zur Partnersuche: Chats, Flirten & Freunde treffen!

Kontaktbörse für Singles und Kontakte aus deiner Region.

Wir verbinden Menschen.