Beck
backrezepte

Welcher Kuchen braucht die meisten Eier in der Zubereitung?

Wir wollen morgen Eier ausblasen und wollen deshalb Rührei und Kuchen machen. Bei welchen Kuchen braucht man denn die meisten Eier?
Danke schonmal im Vorraus :-)!
PS Eierkuchen zählt nicht! =P

9 Responses to Welcher Kuchen braucht die meisten Eier in der Zubereitung?

  • na der eierkuchen natürlich

  • Eischwerkuchen, braucht ca 4- 5 Eier ist ein Rührkuchen.

  • Ich kenne nur den Saftigen kenne ein paar Rezepte wo man 3-6 Eier benötigt werden .
    Russischer Zupfkuchen. das Rezept: 450g Mehl, 1pä. Vannliezucker, 200g Zucker, 1Pr.Salz, 35g Kakao, 1Pä Backpulver das alles mischen und 275g weiche Butter und 2 Eier zugemen mit Knethacken kneten (30 min kalt stellen)
    Aus 125g Butter schmelzen, 1kg Quark,300g Zucker, 1 Pä Vannillezucker, 6 Eiern, 1pä Vannillepudding eine Quarkmasse herstellen.
    2/3 des Teiges auf ein gefettetes Blech geben Rand mit andrücken Quarkmasse drauf verstreichen und 1/3 des Teiges als Streuseln verwenden. Alles bei 200°C ca 1 Std backen lassen.
    Der Abrikosen blech Kuchen geht so:
    1 Dose Abrikosen abtropfen lassen.
    200g Magariene , 150g Zucker,1Pä Vannilezucker,1Pr Salz,4Eier, 300g Mehl, 1/2 Pä Backpulver, 100ml Eierlikör
    Zutaten verrüren und auf ein eigefettetes Blech geben. Abrikosen mit der Wölbung nach unten auf den Teig verteilen und leicht andrücken.
    Bei 200°C ca 25- 30 min backen. wenn abgekühlt mit Puderzucker bestreuen mus aber nicht!
    Hoffe es hilft die eier aufubrauchen!

  • meine Schwiegermutter macht immer einen Baumnusskuchen, da tut sie 18 Eier rein.
    Lecker ist der auch, aber ‘mammmpfff’ der füllt!
    Leider hab ich kein Rezept, wenn du willst frag ich sie morgen..

  • Eierschecke
    Eierbisquit

  • Mist, ich wollte Eierkuchen sagen, sonst weis ich nämlich nichts.. Lg

  • Ganz klar der Baumkuchen…, kann nun nicht sagen, wie viele Eier, aber viele!!

  • Wenn du sie zu je 4 Stück in Schalen einfrierst kannst du dir das leidige Verbrauchen an Ostern sparen und sie so nach und nach noch verbrauchen. 4 Eier sind schnell mal verbraucht für einen Kuchen oder Rührei oder Eierpfannkuchen.
    Ich hoffe ich konnte dir helfen .

  • Ich habe ein Rezept für eine fabelhafte Zitronentorte, die ich aber nur sehr selten mache, weil man 11 (!) Eier braucht.
    Sie geht so:
    Für den Teig 350 g Mehl, 200 g Butter, 100 g Zucker, 1 Ei und die abgeriebene Schale einer Zitrone verarbeiten und zu einem glatten Mürbteig verkneten. Im Kühlschrank mindestens 15 Min. ruhen lassen.
    Den Boden einer Springform fetten und mit Semmelbröseln ausstreuen (oder mit Pergament auslegen). Zwei Drittel des Teiges gleichmäßig ohne Rand auf dem Formboden verteilen. Mehrfach mit einer Gabel einstechen, bei 200° ca. 20 Min. backen, dann auskühlen lassen.
    Inzwischen für die Füllung 4-5 Zitronen auspressen und 200 ccm Saft abmessen. 10 Eier, 150 g Zucker und den Zitronensaft verquirlen. Zwei unbehandelte Zitronen heiß abwaschen und in hauchdünne Scheiben schneiden.
    Den restlichen Teig als Rand so in die Form drücken, daß zum Boden eine dichte Verbindung entsteht, damit die Füllung nicht rausläuft. Die flüssige Zitronen-Eier-Mischung hineingießen und die Zitronenscheiben auf der Oberfläche verteilen. Die Form vorsichtig in den Ofen schieben und 35 Min. bei 200° backen, dann die Oberfläche mit braunem Zucker bestreuen und weitere 10 Min. backen, bis die Füllung fest geworden ist.
    Man kann die Torte lauwarm oder eiskalt essen, sie schmeckt toll, vor allem, wenn man noch Schlagsahne dazu reicht!
    Viel Erfolg und guten Appetit!

lecker-backen
Tipps & Infos zur Partnersuche: Chats, Flirten & Freunde treffen!

Kontaktbörse für Singles und Kontakte aus deiner Region.

Wir verbinden Menschen.