Beck
backrezepte

Welchen Kuchen zum 1. Geburtstag?

Meine Tochter wird im April 1 Jahr alt und ich suche ein Kuchenrezept für Ihren Geburtstagskuchen.
Würde mich freuen, wenn ihr ein leckeres Rezept habt.
LG

11 Responses to Welchen Kuchen zum 1. Geburtstag?

  • Gar keinen.

  • bei uns gab es immer marmorkuchen

  • Sandkuchen mit Schokoguss und smarties drauf

  • Wie wär es mit einem Yes-Tortie? Da auf den Kuchen nur 1 Kerze passen muss und das Baby eh wenig isst, würde so ein kleines Yes-Tortie auch reichen.
    :-)))))

  • http://www.chefkoch.de/rezeptsammlung/23…
    schau mal da nach da gibt es viel
    hoffe ist was dabei

  • hey. hab mal geschaut und ein link gefunden kuchenrezepte) extra für kindergeburtstag.http://www.rezepte-nachkochen.de/kinderg…
    viel spaß

  • Ich habe kleine bärchen gebacken, aus einem ganz normalen Sandkuchenteig. hab mit mal ein Blech gekauft, wo halt 6 kleine mulden in form von teddys sind. ist auch bei erwachsenen gut angekommen. (die kleine kerze habe ich dann dahin gesteckt, wo der bauchnabel sein müsste beim teddy. sah einfach nur süß aus!)

  • Den Kuchen werden ja die Erwachsenen essen. Daher kannst das machen, was auch ankommt. Dem Baby selbst dürfte es auch egal sein, ob der Grieß in einer schönen Form gestürzt wurde oder ganz normal in der Schale gereicht wird.
    Mit Kerzen würde ich auch aufpassen.
    Mit zwei Jahren ist das eine ganz andere Sache. Da versteht das Kind schon mehr.
    Alles Gute!

  • Ein kleiner Aprilscherz 🙂
    also da die kleine erst eins wird, denke ich das was simples reicht, oder?
    wie wärs mit fanta kuchen??
    3 gläser mehl
    2 gläser zucker
    1 1/2 glas fanta
    1 glas öl
    1 päckch.backpulver
    1 päckch.vannilinzucker
    4 eier
    alles zusammen mischen ….mit den mixer 3 min. rühren
    bei 180 c
    45 min. backen
    da dann zuckerguss drüber und streusel drauf, kerze reingesteckt…fertig

  • Nimm eine kleine Tortenform und mach einen einfachen Kuchen zB Biskuit mit mehl, ei, wenig Zucker, Backpulver. Besonders Babies schmecken noch viel intensiver als wir Erwachsene – also nur nicht zuviel Aromen… dran. Verziehren kannst es dann ja mit Obstgläschen und Früchten – hab mit Heidelbeeren(oder Himbeeren) eine 1 gelegt. Denn Schokolade und stark zuckerhaltige Cremen solltest du deiner Kleinen noch nicht zumuten.

  • meine große schwester hat zum 1. geburtstag ihres sohnes eine >babybrei-torte< gemacht... die fand sogar ich sehr lecker 😉 du kannst ja mal gucken ob du in google ein passendes rezept findest... p.s: die torte war nicht wirklich mit babybrei... ich glaube sie wurde mit einem obstgläschen von hipp gemacht (falls dir das weiterhilft)

lecker-backen
Tipps & Infos zur Partnersuche: Chats, Flirten & Freunde treffen!

Kontaktbörse für Singles und Kontakte aus deiner Region.

Wir verbinden Menschen.