Beck
backrezepte

Was soll ich mir zum essen machen ?

Es muss wirklich schnell gehen, weil ich mich wegen meines Fiebers ( ach Gott, wie oft ich das Wort hier verwendet habe ) wirklich nicht sehr lange auf den Beinen halten kann.
Hab heute nichts gegessen außer einen Apfel. Irgendetwas gesundes. Ich habe keinen Hunger, aber irgendetwas muss ich ja essen .
Ich habe an den Pizzaboten gedacht, aber ich werde keine Pizza runterkriegen.

12 Responses to Was soll ich mir zum essen machen ?

  • Vielleicht hast du ja Appetit auf eine Tomatensuppe oder eine Gemüse-, Rindfleisch oder Hühnerbrühe. Sowas hast du doch bestimmt im Haus.
    Wenn du Lust auf was frisches hast, vielleicht Weintrauben, Ananas oder Gewürzgurken :-)?

  • Wenn du probleme mit Brechen oder ähnliches hast dann iss doch paar Salzstangen.

  • wenn du nichts essen kannst dann trink obst oder gemüsesaft

  • Lass dir was vom Chinamann bringen.
    Eine schöne Ente gebacken mit Reis.
    LECKER.

  • was hälst du von einer Hühnersuppe auf die schnelle
    und gute besserung
    lg

  • ich würde keine hühnersuppe essen weil du fieber hast und dann noch was heißes? ich weiß nciht ob dass gut ist aber suppe ist doch gut ess sie doch kalt

  • ich würde mir eine Hühnersuppe machen, das ist das beste wenn man krank ist.

  • Wenn Du morgen noch Hunger hast, dann kannst Du mir ja verraten, was dein Lieblingsessen ist und wo ungefähr Du wohnst. Dann versuche ich mal, ob mein Netzwerk schon gut genug ist, Dir diesen Wunsch zu erfüllen. Ich würde Dir dann eine Handynummer des in deiner näheren Umgebung wohnenden helfenden Engel geben, den Du dann kontaktieren kannst, sodass dein Essen pünktlich da ist. Versprechen kann ich es natürlich nicht, da ich kein sehr dichtes Netz habe, aber versuchen kann ich es auf alle Fälle… 😉

  • Suppen sind immer gut bei Fieber. Hast du Instantsuppen?
    Du musst nicht eine Pizza essen, beim Italiener gibt auch noch andere, tolle Gerichte…
    Oder Chinesen? Auch super! 🙂
    Für’s Fieber min Tipp: Heisser, schwarzer Tee, 1 EL Honig, Zitronenscheibe, und etwas Rum. Hilft! :-))

  • Kaeseomelette mit Tomatenalat

  • Rühreier mit Fertigpüree. Dauert ca 15 min. Pizza bestellen dauert doppelt so lang. Guten Appetit und gute Besserung.

  • normales brötchen mit butter und marmelade
    kohlenhydrate und zucker sorgen zumindest schon mal däfür,dass du nicht unterzuckerst,davon kommt dieses schlappheitsgefühl.und fett ist immer gut,wenn man sonst schon nix bei sich behält, damit du nicht von fleisch fällst(natürlich nicht zuviel,sonst kann das gereier wieder losgehen).
    was auch immer,hauptsache du trinkst genug, fencheltee oder magen-darmtee (wenns geht mit honig oder zucker).pfefferminz und früchtetee hingegen machens evtl noch schlimmer, weils beides anregend wirkt.
    vermeide paprika, zwiebeln, lauch, kohl.
    was mie geholfen hat (und das hört sich jetzt vielleicht etwas pervers an) war warmes schokomüsli.
    reis, kartoffeln oder brot saugen die magensäure auf,fettes fördert die produktion.
    leider weiß ich ja net, was du zuhause hast,sonst könnte ich besser drauf eingehen.
    aber auf jeden fall wünsche ich dir gute besserung und das du schnell wieder auf die beine kommst.
    mfg GK

lecker-backen
Tipps & Infos zur Partnersuche: Chats, Flirten & Freunde treffen!

Kontaktbörse für Singles und Kontakte aus deiner Region.

Wir verbinden Menschen.