Beck
backrezepte

Warum ist die Tomatensosse auf der Pizza immer extrem heiss?

Und man verbrennt sich den Mund an der Tomatensosse?

7 Responses to Warum ist die Tomatensosse auf der Pizza immer extrem heiss?

  • grund egal !!
    her mit der pizza… 😀

  • Ich denke auch, dass es am Wassergehalt liegt.
    Manmerkt das doch auch, wenn man zum Beispiel Tomaten mitschmort, die Tomate ist sehr heiß, die Zwiebel geht grad.
    Oder auf Hawaiitoast hat: Die Tometen sind sa.uheiß, während der Thunfisch noch gut auszuhalten ist.

  • Ich vermute es hat etwas damit zu tun, dass die Pizza normalerweise erhitzt wird, bevor man sie isst.

  • weil mann nicht kalt die Pizza backen kann und die Soße ist jar schon immer drauf im Offen.

  • Tomatensauce auf Pizza? Bääähhh – iss doch den Teig zuerst, dann verbrennst du dir den Mund nicht, wenn du schon eine solche eingedeutschte Pizza essen musst.

  • Sehr fetthaltig. Fett hält Wärme länger.
    Statt Fett kann man auch Öl sagen …;)
    // keks irrt hier ausnahmsweise: Denke an eine frische Lasagne aus dem Ofen. Da verbrennst du dir auch …
    Vermutlich aber sind die Pizzen in SH mehr mit Wasser als mit Öl hergestellt. Es gibt eben doch noch Qualitätsunterschiede …;)

  • ich denke, dass es am Wassergehalt liegt und nicht am Öl, wie blauclever vermutet…
    Wasser “kocht” und ist gerade zu Anfang extrem heiß… kühlt aber dann rapide ab (vgl. auch Blumenkohl oder Bratäpfel, die sehr wasserhaltig sind)
    @ blauclever… ich lasse mich gern überzeugen 🙂
    (den DR hast du nicht von mir, das ist mir zu doof!)…
    Ich nahm immer an, dass es am Wasser liegt. Natürlich ist auch Fett/Öl auf der Pizza -selbst in SH-, aber ich meine, dass es nicht daran liegt.
    mal sehen, ob es hier Experten gibt 🙂
    .
    .

lecker-backen
Tipps & Infos zur Partnersuche: Chats, Flirten & Freunde treffen!

Kontaktbörse für Singles und Kontakte aus deiner Region.

Wir verbinden Menschen.