Beck
backrezepte

Seit 14 Tagen kein Wurst und kein Fleisch mehr gegessen und möchte auch weiter machen, aber was kann ich denn?

noch alles auf den Butterbrot legen, ich kann doch nicht nur Käse und Marmelade drauf tun ? Wer weiss was ich noch alles auf ein Brot legen kann außer Wurst ?

19 Responses to Seit 14 Tagen kein Wurst und kein Fleisch mehr gegessen und möchte auch weiter machen, aber was kann ich denn?

  • Nimm Geflügel oder Fisch…;-)

  • Schade das du ungesund weiter leben möchtest.
    Schau dir das Molkeireikühlregal an. Dort gibt es einige Dinge die man sich raufschmieren kann.

  • ich würde mal zu http://www.chefkoch.de gehen…..da gibt es echt leckere Rezepte und alles kostenlos 😉

  • Tomate , Zwiebelschlotten , Quark
    Was du auch machen kannst sind Sellerieschnitzel, schmeckt sehr lecker !

  • Eine Avocado zermantschen und mit Zitronensaft mischen
    Erdnussbutter mit Marmelade

  • Fisch ; Tomate ; Ei ; oder was ich aus meiner Kindheit noch kenne ,Butterbrot und geschnittene Banane drauf

  • gemüse in scheiben oder obst oder Ei oder…
    geh einfach mal in nen supermarkt und geb bei jedem produkt ein “geht” oder ein “unmöglich” ab 🙂

  • Tomaten mit Salz,Pfeffer und Kräutern. Schokostreusel,Kakao, Gurkenscheiben mit Salz und Pfeffer und Kräutern, Eier.

  • tomaten,salat,thunfisch,gurken,ei,quark mit marmelade,frischkäse,nutella,mais,lachs mit majo sehr lecker,anderer fisch

  • jede Sorte Obst, Gemüse, Salat, Tofu, veg Aufstrich oder veg Wurst, Quark, Honig, Fisch,
    also ich esse seit 20 Jahren kein Fleisch und keine Wurst mehr und mir war noch nie Langeweile auf dem Butterbrot ein Thema

  • Fisch,Geflügel,Tomate,Gurke,Ei,Banane,Ve… Brotaufstriche, Frucht muss,Erdnussbutter,
    Avocadocreme,alles was Milchprodukte sind,Tofu Produkte ,Bratlinge aller Art,Honig,
    Nussnugatcreme,Mandelcreme,Gebackenes Gemüse etc.

  • Butterbrot mit kleingeschnittenem Sauerkraut, darauf Tomate, etwas Salz und Schnittlauch
    Schwarzbrot toasten, mit Knoblauch einreiben, Schweineschmalz darauf.
    Butterbrot mit Schnittlauch
    Butterbrot mit grünem Paprika
    Butterbrot mit dünnen Scheiben Radieschen oder mit dem grünen Teil von Frühlingszwiebeln, in feine Ringe geschnitten

  • Also ich nehme oft Nutella, oder Tomaten evtl. mit Zwiebeln. Ein gutes frisches gesundes Vollkornbrot schmeckt allerdings auch mal ohne Belag oder nur mit Margarine sehr gut.
    Ach ja, Rosinenbrot ist auch sehr lecker und man braucht auch nur Margarine, wenn überhaupt.
    Ansonsten alternativ einfach ein bisschen Obst essen, auch sehr handlich und lecker.

  • brotauftstriche,
    tomaten, salat, paprika,
    als veggie auch eier,

  • Möchtest Du nun Vegetarier oder Veganer werden? Müsste man vorher wissen, denn Veganer lehnen ja konsequent alles ab, was tierischen Ursprungs sein könnte.
    Ich würde es mit Ei, Fisch, Nutella, Erdnusbutter, Salat, geraspeltem Gemüse (z.B. Sellerie, Salatgurke oder Radieschen), Tomaten, Quark, Frisch- oder Schmelzkäse (muss ja nicht unbedingt Scheibenkäse sein!), Käse, mal einfach nur Margarine + Schnittlauch (oder Kresse) probieren.

  • gekochtes Ei in Scheiben mit Tomate
    Quark mit Gurkenscheigen
    Saure Gurken
    diverse Quarksorten
    Frischkäse/Hüttenkäse
    Hartkäse
    Schmelzkäse
    Marmelade
    Nougatcreme
    Zitronencreme
    Honig
    Salat
    Obst (ich esse sehr gerne Knäckebrot mit erdbeeren)
    bei DM gibt es beispielsweise auch in der Lebensmittel ein großes Aufgebot an vegetarischen Pasteten, aus Kärutern, Gemüse und ähnlichem. Sie sind Bio un schmecken witrklich lecker – einfach mal ausprobieren ! 🙂
    Viel Spaß und guten Appetit~

  • Zutaten
    100 gr. geschroteter Dinkel
    1,5 Esslöffel Gemüsebrühe
    200 gr. Margarine
    1 Esslöffel Salz
    0,5 Esslöffel Pfeffer
    0,5 Esslöffel Knoblauchpulver
    1,5 Esslöffel Curry
    1,5 Esslöffel Paprikapulver
    Rezept Zubereitung Vegetarischer Brotaufstrich
    1 Als erstes den Dinkel mit Gemüsebrühe vermischen und ca. 20-25 min dämpfen. In der Zeit die Margarine aufschlagen, damit sie schön cremig wird.
    2 Dinkel abkühlen lassen und zur Margarine dazugeben und beides verrühren. Am Ende Salz, Pfeffer, Knoblauch, Curry und Paprikapulver dazugeben und alles nochmal vermischen. FERTIG, ist zwar ne kleine Kalorienbombe, aber das richtige für Vegetarier 🙂
    L.G. und guten Appetit!!!

  • Also ich esse seit 14 Jahren keine Wurst und kein Fleisch mehr.
    Es gibt vieles was du auf Brot tun kannst:
    Verschiedene Käse sorten
    Erdnussbutter
    Marmelade
    Nuttella
    Vegetarische Brotaufstriche (z.B. Champignon, Paprika, etc. – gibt es oft bei Aldi etc. oder im Bioladen)
    Humus
    Zaziki
    Tomate
    Gurke
    Wenn du Fisch isst (?) dann Tunfisch
    Ei

  • Es gibt leckere vegetarische Aufstriche im Bioladen (Alnatura, Allos), Reformhaus (Tartex), oder im Bio-Regal im Supermarkt (Bionor). Sogar Aldi Süd hat so was im Programm (Bill Collins).
    Basis ist Hefe, Soja, Weizeneiweiß etc. Verschiedene Sorten, einfach mal durchprobieren was schmeckt.

lecker-backen
Tipps & Infos zur Partnersuche: Chats, Flirten & Freunde treffen!

Kontaktbörse für Singles und Kontakte aus deiner Region.

Wir verbinden Menschen.