Beck
backrezepte

Ist es in eurer Stadt auch eine Ordnungswidrigkeit Wildvögel (Tauben, Enten) zu füttern?

Ich wohne in Würzburg ich bekomme öfter mal älteres Brot geschenkt. Ich hatte bei der Polizei nachgefragt. Der Polizist sagte mir das die Polizei für sowas absolut nicht zuständig ist, sondern das Ordnungsamt. Aber möchtet ihr einen Teich ohne Enten sehen ?

6 Responses to Ist es in eurer Stadt auch eine Ordnungswidrigkeit Wildvögel (Tauben, Enten) zu füttern?

  • zum dank kakken sie alles voll,darum ist es verboten.

  • Natürlich ist es aus gutem Grund überall verboten.
    Die Tiere finden ausserdem von allein genug zu fressen.

  • In der Nachbarstadt ist das Entenfüttern erlaubt, aber bitte nicht die Tauben, die können zur Plage werden.

  • Es ist überall verboten und ausserdem ist Brot für Enten sehr schädlich.Tauben sind Krankheitsüberträger und machen Dreck.Wenn die Brot fressen,ist es nicht ganz so schlimm.

  • Im Teich finden die Enten genug Nahrung . Mit Brot zu füttern schadet nicht nur die Enten sondern auch das Wasser . Wenn das Ordnungsamt dich erwischt , kann es sehr teuer werden .http://www.tierbetreuung-blog.de/tauben-…

  • Ja das ist es bei uns.
    Tauben füttert hier keiner.Aber an den Ententeichen(2 Stück in meiner Nähe).stehen riesen Schilder:Enten füttern verboten.
    Trotzdem wird es gemacht.Obwohl es für die Enten ungesund ist & die Teiche verschmocken auch.
    Wieso ein Teich ohne Enten?
    Die Enten sind nicht abhängig,vom Brot.
    Wenn man evtl Enten füttern möchte,dann im Winter.Tips was Enten mögen & vertragen:www.haustierforum.de/entenfütt…

lecker-backen
Tipps & Infos zur Partnersuche: Chats, Flirten & Freunde treffen!

Kontaktbörse für Singles und Kontakte aus deiner Region.

Wir verbinden Menschen.