Beck
backrezepte

Ich habe am letzten wochenende meine freundin auf dem festland besucht, was glaubt ihr, was ich gesehen hab ?

im park haben wir ein paar leute gesehen, die gut zu vögeln waren . die haben sie mit brot und keksen gefüttert, die tauben
und enten . ich finde das nicht gut, wo soviele menschen hungern . ich meine man sollte schon gut zu vögern sein,
aber nicht extra brot oder so dafür kaufen ! wenns nun alt u. schimmelig ist, OK .was denkt ihr ?

14 Responses to Ich habe am letzten wochenende meine freundin auf dem festland besucht, was glaubt ihr, was ich gesehen hab ?

  • ja zumal das Brot von tengelmann und Aldi die Viecher krank macht wenn schon sollte es ein gutes Vollkornbrot nicht dieser Weißbrot Mist sein oder gar graues Brot sind wahrscheinlich die selben Leute die ihre Kinder zu Mac Donalds und so schicken sollte man eigentlich anzeigen denn Eltern haben doch eine Sorgfaltspflicht

  • Klar. Weißt Du wieviel Spaß das macht Enten zu füttern? Scheinbar hast Du es noch nie gemacht. Ich finds lustig und was kostet schon ein Toast? Bei uns fressen die sogar aus der Hand.
    Gegen Tauben bin ich allerdings auch, die heißen ja nicht umsonst Ratten der Lüfte.

  • Es gibt schlimmers als Vögel zu füttern!

  • Dann geb dein Brot doch den armen Leuten, dann finde ich auch nicht gut, dass du dein Geld damit verschwendest, deine Freundin zu besuchen, es gibt schließlich so viele Leute (auch in Deutschland) denen du mit Brot (was du dann von deinem gespartem Geld kaufst) helfen könntest.

  • Tiere sind auch Lebewesen,die Hunger haben und da spendet keiner,aber für Menschen,die nicht viel oder nichts haben.Also warum sollte man den Tieren nicht auch mal was geben.

  • Selbst Tiere sollten kein verschimmeltes Brot zu futtern bekommen.
    Und wenn jemand sein Geld für Tiere ausgibt, ist es doch seine eigene Sache. Von einer Scheibe Brot oder einem Brötchen werden die hungernden Menschen in der Welt auch nicht satt, da bedarf es schon mehr Hilfe.
    Warum sollte man nicht im Kleinen anfangen zu helfen, auch wenn es “nur” Tiere sind, die brauchen auch Hilfe und Zuwendung.

  • Also, wenn ich das Toast einpacke und nach Afrika schicke ist es auch schimmelig, wenn es da dann endlich ankommt. So hilft es da auch keinem Kind. Oder denkst Du, wenn für Vögel olles Schimmelbrot gut genug ist, ist es auch gut genug für die armen Kinder da ?
    Den armen Menschen in Afrika kann man sicher nicht damit helfen, daß wir hier am Vogelbrot sparen. Da braucht es schon andre Maßnahmen, vor allem eine andere Politik !

  • du könntest auch auf deinen pc verzichten und dafür 5 kinder in afrika jahrelang ernähren. das ist meine meinung dazu.

  • Jedem das Seine.

  • ich find´s gut wenn man gut zu vögeln ist

  • Mir ist das vollkommen egal, wen die Leute füttern…
    Ob man jetzt Vögel im Park füttert oder sich einen käuft, der muss ja auch gefüttert werden!
    Also bitte…

  • leben und leben lassen ich würde mich nicht aufregen
    aber ich finde es trotzdem nicht schön weil es verboten ist und es hat ein bestimmten Grund
    und zwar damit die Ratten nicht durch das restfutter ein gelockt werden

  • was sollen die denn mit dem alten teilweise verschimmelten brot machen? nem hungrigen menschen geben der davon vielleicht krankheiten bekommt??!!
    und bevor sies wegschmeißen bekommens halt die vögel, is ja okay.
    ich finds allerdings etwas sinnlos wenn sich leute extra ein brot kaufen und mit diesem brot zum nächsten see oder so fahren.
    ansonsten ist es aber sowieso jedem seine sache. =)

  • “die gut zu vögeln waren”… rofl… sry hatte das erst falsch verstanden^^ einerseits haste Recht, aber Tiere sind ja genauso Lebewesen, die denken… können einen lieb haben und haben Gefühle

lecker-backen
Tipps & Infos zur Partnersuche: Chats, Flirten & Freunde treffen!

Kontaktbörse für Singles und Kontakte aus deiner Region.

Wir verbinden Menschen.