Beck
backrezepte

Hat Diätzucker eine Durchschlagende Wirkung ?

Meine Frau -Diabetikerin -hat einen Kuchen mit Diätzucker ( Puderzucker )gebacken. Er war Lecker .Aber ich habe den Rest des Tages auf der Toillette verbracht Warum ?

4 Responses to Hat Diätzucker eine Durchschlagende Wirkung ?

  • Ich glaube eher, dass das Inulin war, eine Einfachzuckerart. Nimmt gerne im Diabetiker bereich her, als Stärkeersatz bzw. Fettersatz (Inulin rundet den Geschmack ab).
    In Maßen födert es die Darmflora, aber zuviel “räumt” auf und wirkt abführend.

  • Milchzucker schlägt bei mir voll durch. Aber ich brauch auch nur das Wort Apfelsaft zu schreiben, schon kann ich rennen.

  • Ich nehme mal an dass du mit Diätzucker Süssstoff meinst? In der Tat ist es so dass ein empfindlicher Darm auf verschiedene Süssstoffe mit Durchfall reagieren kann…manche müssen mehr andere weniger davon essen und reagieren dann auf diese Art !
    Im Link unten findest du eine Liste von unter anderem Süssstoffen aber auch Enzymen und Stärken und die diversen Reaktionen. Im Normalfall würde ich raten zu normalem Zucker zu greifen aber das geht ja nicht da deine Frau Diabetikerin ist. Aber vielleicht kann sie einen andern Süssstoff probieren der dir besser bekommt denn nicht alle verusachen Durchfall
    Gruss Diane

  • Ich kenne es vom Fruchtzucker.Normalerweise sollte man vom Kuchen der mit Fruchtzucker hergestellt wurde nur ein Stück essen.

lecker-backen
Tipps & Infos zur Partnersuche: Chats, Flirten & Freunde treffen!

Kontaktbörse für Singles und Kontakte aus deiner Region.

Wir verbinden Menschen.