Beck
backrezepte

Habe ich beim Backen des “russischen Zupfkuchens” alles richtig gemacht?

Meine Schwiegermama in spe hat heute Geburtstag und ich wollte sie mit einem Kuchen überraschen. Ich habe mir sagen lassen, dass sie russischen Zupfkuchen liebt. Den habe ich noch nie gebacken noch gegessen, aber trotzdem im Internet nach einem Rezept gesucht. Der Teig ist extrem klebrig, er war echt schwer zu verteilen. Das habe ich sonst nie so extrem beim Backen. Und die Füllung ist nahezu flüssig. Soll das so sein? Ich habe mich genau an das Rezept gehalten…

3 Responses to Habe ich beim Backen des “russischen Zupfkuchens” alles richtig gemacht?

  • alles tiptop

  • alles richtig -xarasho-

  • ja,die Füllung wird beim backen fest,schmeckt allerdings dann lecker cremig und nicht so locker oder fest wie bei Käsekuchen.Wenn die Form gut mit Teig ausgekleidet ist,kann auch nichts auslaufen.Wird bestimmt lecker!

lecker-backen
Tipps & Infos zur Partnersuche: Chats, Flirten & Freunde treffen!

Kontaktbörse für Singles und Kontakte aus deiner Region.

Wir verbinden Menschen.