Beck
backrezepte

Conni-Erzählbände, Band 9: Conni und die Jungs von nebenan [Gebundene Ausgabe]

Im neunten Band der erfolgreichen Reihe “Meine Freundin Conni” erlebt Conni einen aufregenden Kurzurlaub. Sie fährt mit ihren Freundinnen Anna und Billi zu Annika. Die wohnt auf dem Land, auf einem richtigen Bauernhof mit Pferden, Schafen –- und einer Bande frecher Jungs in der Nachbarschaft. Die Mädchen zelten und werden prompt von den Jungs geärgert. Doch sie wissen sich zu wehren. Eines Nachts geht dann aber alles drunter und drüber: Annikas Mutter bekommt die Wehen und muss ins Krankenhaus, und kurz darauf bricht ein furchtbares Gewitter los. Ein Baum fällt auf den Schafstall, die Schafe laufen überall herum, und das Telefon funktioniert nicht mehr. Die Mädchen tun, was sie können. Aber als dann die Jungs kommen, sind sie für die Hilfe doch ganz schön dankbar. Am Ende foppen sich Jungs und Mädchen zwar immer noch, aber Freunde sind sie auch geworden. Es zeichnet die Geschichten um Conni –- gedacht für Kinder ab 6 Jahren –- aus, dass sie absolut altersgerecht geschrieben sind, aber nie so langweilig oder auch moralinsauer daherkommen wie viele andere, die für diese Altersgruppe veröffentlicht werden. Die Kinder in Julia Boehmes Geschichten haben zwar Ängste, sind aber auch stark und zeigen Mut, wenn es drauf ankommt. Sie finden zudem immer einen Weg, Konflikte zu lösen. Und das ist sicher nicht das Schlechteste, was man Kindern durch Bücher vermitteln kann. — Gabi Neumayer

lecker-backen
Tipps & Infos zur Partnersuche: Chats, Flirten & Freunde treffen!

Kontaktbörse für Singles und Kontakte aus deiner Region.

Wir verbinden Menschen.