Beck
backrezepte

Backen . . . kann so Lätta sein [Gebundene Ausgabe]

Wer noch nicht wusste, dass Frühstücksmargarine auch zum Backen geeignet ist, kann sich vom Lätta-Backbuch auf schmackhafte Weise eines Besseren belehren lassen. Dieses Buch wendet sich an alle, die dem Geschmack von Großmutters Selbstgebackenem auf die Spur kommen wollen, um mit alten und neuen Rezepten den Spaß am Backen (wieder) zu entdecken. Im Anfangskapitel des Buches werden zunächst alle Teigsorten ausführlich vorgestellt und Ratschläge für ein gutes Gelingen gegeben, damit weniger erfahrene Bäckerinnen und Bäcker selbst vor Strudel- oder Brandteig nicht zurückschrecken müssen. Was tun, wenn Eiweiß nicht steif wird, der Mürbeteig zu krümelig ist oder die Hefe mal nicht aufgeht? In einem praktischen Teil finden sich viele Hinweise, wie das ein oder andere Missgeschick behoben oder verhindert werden kann. Neben Omas Streuselkuchen oder raffinierten Sachertörtchen wartet der Rezeptteil des Buches mit so manchem süßen Klassiker auf, enthält aber auch eine große Anzahl neuer appetitlicher Kreationen, wie beispielsweise Ananastorte mit Nussbaiser. In einem Kapitel zu herzhaftem Gebäck finden sich Rezepte für Auberginentarte, Pestoröllchen und andere mediterrane Spezialitäten, die jedes Party-Buffet bereichern. Abgerundet wird das Buch durch viele liebevolle Fotos. Alle Rezepte sind zudem mit genauen Angaben zu Back- und Zubereitungszeiten versehen, die die Zeitplanung erleichtern. Sollte dennoch ein Kuchen einmal gänzlich schief gehen, finden sich sogar noch Tipps, wie man ihn ohne viel Aufwand in ein leckeres Dessert verwandeln kann. Das ideale Buch für alle Naschkatzen, die sich und andere mit kleinen Meisterwerken aus dem eigenen Backofen verwöhnen wollen. –Sara Schade

lecker-backen
Tipps & Infos zur Partnersuche: Chats, Flirten & Freunde treffen!

Kontaktbörse für Singles und Kontakte aus deiner Region.

Wir verbinden Menschen.